Get Adobe Flash player

Bilder

[Bild links] Haus „Marienhof auf der Höhe“ Aussenansicht Südost Winter (Außenansicht auf Grund von Wärmedämmmaßnahmen nicht mehr aktuell – siehe weiter unten)

[Bild rechts] Ausblick vom Ostbalkon über Niederthai ins Horlachtal mit Stubaier Alpen

[Bild links] Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Im Marienhof auf der Höhe in Niederthai gibt es keine Jahreszeit in der man nicht hohen Erholungswert gewinnen kann. Eine Wanderung durchs Grastal zählt zu den besonderen Erlebnissen. (Außenansicht auf Grund von Wärmedämmmaßnahmen nicht mehr aktuell – siehe weiter unten)

[Bild rechts] Dieser gigantisch harmonische Ausblick über das lieblich gestaltete Dorf prägt sich tief in das Erinnerungsvermögen ein, und die Freizeit wird eine unvergessliche Freizeit bleiben.

[Bild links] Vielleicht ist Räuber spielen eher was für die Mädchen, und Heidelbeeren oder Pilze sammeln eher was für Jungs, egal wie, Spass, Spannung und Erlebnis ist immer aktuell. Wer mit Freude kommt, wird mit Bereicherung nachhause fahren dürfen. (Außenansicht auf Grund von Wärmedämmmaßnahmen nicht mehr aktuell – siehe weiter unten)

[Bild rechts] Blick über Niederthai zum Taufererberg. Der kleine weisse Punkt neben dem Schiehang ist der Marienhof

[Bild links] Hauseingang mit Flur und Rezeption im Erdgeschoss. Die Rezeption ist der Gruppenleiter Raum

[Bild rechts] Grosser Speisesaal und Mehrzweckraum. Für Frühstück bereitet. Platz für 70 Personen. Selbstverständlich sind hier drinnen auch Vorträge aller Art möglich. Genügend Raum für Unterhaltssame Abendstunden.

[Bild links] Bar-Theke mit grosser Flaschen Kühlanlage. Gekühlte Süssigkeiten Auslage für den Kraftriegel ihrer Sprösslinge. Professioneller Saeco Kaffeeautomat für den verwöhnten Gaumen.

[Bild rechts] Für die gemütliche Stunde, oder die besondere Besprechung steht der Aufenthaltsraum mit circa 25 Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Und zur Not lassen sich die Sofas als Schlafliegen umbauen, und wenn es mal vorkommt das einer krank wird, so kann er hier auch mit dabei sein.

[Bild links] Warm und wohlfühlend und ganz speziell eben für Jugendliche sind die 6 Bett Schlafräume ausgestattet. Hell und licht und mit grosszügiger Balkontüre in jedem Zimmer.

[Bild rechts] Auch die 5 Bett Zimmer eignen sich sehr gut für Jugend oder eben für jung gebliebene Gruppenleiter. Damit ihr die Gruppe besser aufteilen könnt, haben wir gezielt mehrere ungerade Bett Zimmer zur Verfügung.

[Bild links] Unsere 2 Bett, 3 Bett, und 4 Bett Zimmer sind alle ohne Hochbetten ausgestattet. So sind sie vorbehaltlich für die Gruppenleiter vorgesehen. Ebenso wie alle Zimmer sind auch diese Zimmer mit warm und kaltem Wasser und Balkon ausgestattet.

[Bild rechts] In dieser tollen grosszügigen Küche, da kann eigentlich nur wohlschmeckendes gezaubert werden. Denn bei einem rundum gelungenen Urlaub ist es auch von Bedeutung was dem Magen geboten wird.

[Bild links] Wärmeschrank mit Blick in den Speiseraum. Geschirr und Besteck ist im grossen Umfange vorhanden. Sechs Plattenherd mit Backofen, Kippbratpfanne, und wenn es Spass macht kann Omas Küchenherd in Betrieb genommen werden.

[Bild rechts] Ski und Skischuh sollen natürlich immer aufgeräumt sein. Bei uns im gewärrnten Skischuhraum ist Platz für 65 paar Schuhe. Dafür gibt’s einen getrennten Eingang im Keller dadurch bleibt es im Haus sauberer.

 

[Bild rechts] Unser neues Äuseres vonWesten

[Bild links] Die letzten Handgriffe

[Bild rechts] Die Winterruhe ist eingekehrt, Die Zeit für unsere Gäste ist gekommen.

Webcam mit Blick auf den Tauferberg (oben am Berg am linken Bildrand sehen Sie unser Haus)

 

 

Webcam mit Blick auf das Horlachtal (vom unserem Balkon auf der Ostseite)

 

 

Webcam mit Blick auf den Tauferberg (In der Bildmitte sehen Sie unser Haus, im Hintergrund die Ötztaler Alpen)